zurück

Peter Priskil
Die Auslöschung der psychoanalytischen Terminologie

System ubw Zeitschrift für klassische Psychoanalyse
22. Jahrgang, September 2004, S. 29-42
AHRIMAN-Verlag Freiburg
ISBN: 978-3-89484-707-4
ISBN-10: 3-89484-707-7
ISSN: 0724-7923


Abstract:

Der Artikel zeichnet die systematisch durchgeführte Streichung der psychoanalytischen Fachterminologie in der neuesten Auflage des weltweit verbindlichen Kompendiums »Internationale Klassifikation psychischer Störungen« (International classification of diseases, ICD-10) nach und legt dar, daß mit dieser neuen offiziellen Sprachregelung die Wissenschaft Freuds ihrer Sprengkraft beraubt und die Erinnerung an sie ausgelöscht werden soll. An ihrer Stelle treten Behandlungsformen, die ausschließlich der Anpassung an familiäre und gesellschaftliche Gewaltverhältnisse verpflichtet sind.







AHRIMAN-Verlag GmbH
Postfach 6569, D-79041 Freiburg
Stübeweg 60, D-79108 Freiburg
Telefon +49-(0)761-502303
Telefax +49-(0)761-502247
Impressum
AGBs