Achtung unser Postfach hat sich geändert.
Die neue Adresse ist: Postfach 1112, 79011 Freiburg

20. Mai 2024

Vortrag und Disskussion mit Dr. Kerstin Steinbach zu ihrem Buch: "Denkverbot Geburtenkontrolle - Der Krieg gegen Adam Riese, oder: Der blinde Fleck aller Gretas und Hänsels" auf der Leipziger Buchmesse 2024



2. Mai 2024

Buchvorstellung "Der Junge von Block 66" mit Dr. Limor Regev am 13.4.2024 in Weimar


01. Mai 2024

Zensur hinter den Kulissen – so »bunt« und so verlogen ist die »1. Freiburger Buchmesse« !
Zum Flugblatt hier klicken.


30. April 2024

Postverbrechen

Stand der Dinge: Landgericht Bonn verhält sich rechtsstaatlich!
Zur Einstweiligen Verfügung des Landgerichtes Bonn hier klicken.

18. Januar 2024

Die Verbrechen von Telekom und der Deutschen Post – endlich beweisbar!

Zur Dokumentation hier klicken.


Dezember 2023

Achtung unser Postfach hat sich geändert.
Die neue Adresse ist: Postfach 1112, 79011 Freiburg


Frankfurter Buchmesse 2023:

Ahriman-Flugblatt zur Preisverleihung an Rushdie:
Goldmedaille an die Heuchler: 35 Jahre zu spät für Rushdie!

Vortrag mit Diskussion auf der Buchmesse am 21.10.2023:
Wie unrecht hatte Marx wirklich?
Band II - Lüge und Gewalt



6. September 2023

Rundbrief an die Unterzeichner der World Climate DeclarationWorld Climate Declaration

Sehr geehrte Damen und Herren, 

mit Genugtuung haben wir zur Kenntnis genommen, daß Sie neben inzwischen mehr als 1600 Wissenschaftlern aus aller Welt die u.a. von Nobelpreisträger Professor Dr. John F. Clauser initiierte Deklaration "There is no climate emergency" unterzeichnet haben.

Diese Deklaration straft die seit Jahren von der Unisono-Presse eingehämmerte Behauptung, daß vorgeblich alle Wissenschaftler von Rang hinter dem religionsanalogen, also unhinterfragbaren Dogma des menschengemachten Klimawandels stehen würden, einmal mehr Lügen! Wer Kritik an diesem Dogma übt, wurde und wird heute ja schnell in die "rechte" und "Verschwörer"-Ecke gestellt, ausgegrenzt, verhetzt und sogar mit bürgerlicher Existenzvernichtung bedroht. Um so wichtiger ist es, daß die Deklaration gegen die inzwischen routinierte Zensur eine möglichst breite Öffentlichkeit erfährt. Wir werden das uns Mögliche dafür tun.

In diesem Zusammenhang möchten wir Sie auf eine Sie sicherlich interessierende Publikation unseres Verlages aufmerksam machen: Das in deutscher Übersetzung vorliegende Buch des australischen Soziologen und Archivars Bernie Lewin "Wie die Wissenschaftler der Welt für den »Klimawandel« weichgeklopft wurden". In diesem deckt der Autor nach jahrelangen akribischen Recherchen Schritt für Schritt den Betrug auf, der die Grundlage für dieses Dogma eines angeblichen "Klimanotstandes" bildet.

Mit voltairianischen Grüßen

Monika Fritz

Ahriman-Verlag


26. Juli 2023

Kerstin Steinbach – Denkverbot Geburtenkontrolle

Der blinde Fleck aller Gretas und Hänsels
Vortrag mit Diskussion auf der Mainzer Minipressen-Messe am 20.5.2023


3. Juli 2023

Wie der Kalte Krieg heiß wurde. Interview mit Peter Priskil bei COMPACT TV


30. April 2023

Wie unrecht hatte Marx wirklich?
Band II - Lüge und Gewalt
Vortrag mit Diskussion auf der Leipziger Buchmesse am 30.4.2023


 6. April 2023

Anzeigenzensur ist die geruchlose Variante der Bücherverbrennung.

Solidarität ist gefordert!

Diese Anzeige, die wohl sachlicher nicht sein kann, anzunehmen, verweigerte die Leipziger Volkszeitung...

Weiterlesen


 8. März 2023

Hinweise aufgrund von Störungen

Liebe Kunden,
Anfang dieser Woche stellten wir erhebliche Störungen unseres Email-Eingangs fest!
Für den Fall, daß Ihre Bestellung nicht bearbeitet oder Ihre Email nicht beantwortet wurde, möchten wir Sie bitten, uns diese erneut zu senden (ahriman@t-online.de oder thanilo@t-online.de) oder uns anzurufen (Tel. 0761/502303).
Wir bearbeiten jede Bestellung innerhalb von spätestens 7 Tagen und senden Ihnen eine Versandbestätigung, sobald wir Ihre bestellten Titel zum Versand übergeben.

Der Verlag


9. März 2023

Sehenswert!
Peter Priskil spricht zu seinem Buch "Der Kalte Krieg" in COMPACTTV

Top